Datenschutz und Informationssicherheit.

Für Ihre Kommune.

„Wir betrachten immer beide Seiten einer Medaille – Datenschutz und Informationssicherheit. Im Geschäftsprozess ebenso – mittelständische Software-Hersteller und Software nutzende Kommunen. Und wir verstehen beide Seiten! Das ist unsere Alleinstellung am Markt.“ (Ludwig Atzberger, Geschäftsführer)

Datenschutz und Informations-Sicherheit.

Für Ihre Kommune.

„Wir betrachten immer beide Seiten einer Medaille – Datenschutz und Informations-Sicherheit. Im Geschäftsprozess ebenso – mittelständische Software-Hersteller und Software nutzende Kommunen. Und wir verstehen beide Seiten! Das ist unsere Alleinstellung am Markt.“ (Ludwig Atzberger, Geschäftsführer)

Datenschutz

…ist nicht erst seit Mai 2018 ein heisses Thema. Es ist auch nicht nur ein sehr privates sondern ebenso ein hochpolitisches. Laut jüngster, repräsentativer Studie des „Kompetenz-Zentrum Öffentliche IT“ steht Datenschutz auf Platz 3 der digitalen Themen, mit der sich die Politik in den kommenden vier Jahren befassen sollte.

 

Mehr erfahren

~

Informations-Sicherheit

…ist die technische und organisatorische Basis des Datenschutzes. Informations-Sicherheit umfasst neben personen-bezogenen Daten von Kunden und Mitarbeitern auch die Sicherheit von Geschäfts-Geheimnissen, Prozess-Daten und die IT-Sicherheit.

 

Mehr erfahren

Beratung

…braucht Vertrauen, Wissen und Erfahrung. Gerade auf so sensiblen Gebieten wie Datenschutz und Informations-Sicherheit. Für uns spricht: wir beschäftigen uns schon jahrelang erfolgreich mit IT-Rechtsthemen, mit Software-Anwendungen für den öffentlichen Sektor, sowie mit Informations- und IT-Sicherheit.

 

Mehr erfahren

Aktuelle Beiträge

Umgang mit »alten« Einwilligungen

Umgang mit »alten« Einwilligungen

Dem Widerruf der Einwilligung wird in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) eine herausragende Stellung eingeräumt. Artikel 7 Absatz 3 DSGVO schreibt vor, dass der Verantwortliche sicherstellen muss, dass die betroffene Person die Einwilligung jederzeit widerrufen...

read more

Michael Will neuer Präsident des BayLDA

Ministerialrat Michael Will wird neuer Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht (BayLDA) in Ansbach und folgt damit auf Thomas Kranig, der 2011 zum ersten Präsidenten des BayLDA ernannt und 2016 für weitere fünf Jahre mit der Leitung der...

read more
Twitter adé?!

Twitter adé?!

Im November 2017 richtete der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (LfDI), Dr. Stefan Brink, einen Twitter-Account für seine Behörde ein und twitterte seit dem mit großem Erfolg zu aktuellen Themen aus der Welt des Datenschutzes und der...

read more
Bußgelder und Datenpannen – was steht im Fokus?

Bußgelder und Datenpannen – was steht im Fokus?

Dass Verstöße gegen die DSGVO teuer werden können, musste kürzlich der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen nach einem Bußgeldbescheid der Berliner Datenschutzbehörde erfahren: Das Unternehmen hatte Daten auf einem Archivsystem gespeichert, auf dem nicht mehr...

read more
Fotografieren und Datenschutz

Fotografieren und Datenschutz

Bei den Aufsichtsbehörden der Länder häufen sich immer wieder Beratungsanfragen zum Thema Fotografieren von Personen und Recht am eigenen Bild aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Diese lassen nach wie vor einige Mythen zu diesem Thema sowie eine vielfach vorhandene...

read more

587 Tage DSGVO – eine Zwischenbilanz

Die deutsche Wirtschaft und die Behörden in den Ländern kämpfen noch mit der Umsetzung der strengen Regelungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Einer Umfrage des Handelsblatts unter den Datenschutz-Aufsichtsbehörden zufolge wurden im Jahr 2019 (Stand Mitte...

read more