Datenschutz und Informationssicherheit.

Für Ihre Kommune.

„Wir betrachten immer beide Seiten einer Medaille – Datenschutz und Informationssicherheit. Im Geschäftsprozess ebenso – mittelständische Software-Hersteller und Software nutzende Kommunen. Und wir verstehen beide Seiten! Das ist unsere Alleinstellung am Markt.“ (Ludwig Atzberger, Geschäftsführer)

Datenschutz und Informations-Sicherheit.

Für Ihre Kommune.

„Wir betrachten immer beide Seiten einer Medaille – Datenschutz und Informations-Sicherheit. Im Geschäftsprozess ebenso – mittelständische Software-Hersteller und Software nutzende Kommunen. Und wir verstehen beide Seiten! Das ist unsere Alleinstellung am Markt.“ (Ludwig Atzberger, Geschäftsführer)

Datenschutz

…ist nicht erst seit Mai 2018 ein heisses Thema. Es ist auch nicht nur ein sehr privates sondern ebenso ein hochpolitisches. Laut jüngster, repräsentativer Studie des „Kompetenz-Zentrum Öffentliche IT“ steht Datenschutz auf Platz 3 der digitalen Themen, mit der sich die Politik in den kommenden vier Jahren befassen sollte.

 

Mehr erfahren

~

Informations-Sicherheit

…ist die technische und organisatorische Basis des Datenschutzes. Informations-Sicherheit umfasst neben personen-bezogenen Daten von Kunden und Mitarbeitern auch die Sicherheit von Geschäfts-Geheimnissen, Prozess-Daten und die IT-Sicherheit.

 

Mehr erfahren

Beratung

…braucht Vertrauen, Wissen und Erfahrung. Gerade auf so sensiblen Gebieten wie Datenschutz und Informations-Sicherheit. Für uns spricht: wir beschäftigen uns schon jahrelang erfolgreich mit IT-Rechtsthemen, mit Software-Anwendungen für den öffentlichen Sektor, sowie mit Informations- und IT-Sicherheit.

 

Mehr erfahren

Aktuelle Beiträge

Wie weit reicht der Auskunftsanspruch Betroffener?

Wie weit reicht der Auskunftsanspruch Betroffener?

Viele Verantwortliche beschäftigen in der Praxis Anwendungsfragen zu Betroffenenrechten nach der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (BayLDA) geht in seinem aktuellen Tätigkeitsbericht (9. Tätigkeitsbericht 2019) auch...

read more
Sicheres und rechtskonformes Arbeiten in Zeiten von COVID-19

Sicheres und rechtskonformes Arbeiten in Zeiten von COVID-19

Die Corona-Pandemie hat weitreichende Folgen für Gesellschaft und Wirtschaftsleben: Das öffentliche Leben ist stark eingeschränkt, viele Verwaltungen begrenzen den Besucherverkehr, zahlreiche Unternehmen werden für ihre Arbeitskräfte auf das Instrument der Kurzarbeit...

read more
Umgang mit personenbezogenen Daten während der COVID-19-Krise

Umgang mit personenbezogenen Daten während der COVID-19-Krise

Für viele Organisationen dürfte Datenschutz in diesen Tagen nicht das vordringlichste Thema sein. Vielfach herrscht jedoch Unsicherheit, was der Datenschutz konkret für die Vielzahl von Maßnahmen, welche Arbeitgeber zum Schutz ihrer Beschäftigten aktuell ergreifen...

read more

Auf ein Neues – Abmahnung von Datenschutzverstößen

Verantwortliche, vor allem aus dem nicht-öffentlichen Sektor, verunsicherte bereits unmittelbar nach dem Wirksamwerden der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) die Frage, ob Sie im Falle von Verstößen gegen das neue Recht mit Abmahnungen wegen Wettbewerbsverstößen zu...

read more
Vorsicht bei Bildberichterstattung auf Facebook

Vorsicht bei Bildberichterstattung auf Facebook

Ein SPD-Ortsverband hatte ein Veranstaltungsfoto auf seiner Facebook-Fanpage gepostet, auf dem ein Ehepaar zu erkennen war. An dieser Veranstaltung nahmen nach Presseberichten etwa 70 Personen teil. Über die Veranstaltung wurde auch in der Presse berichtet. Das Foto...

read more
Hilfen zur Datenschutzfolgenabschätzung

Hilfen zur Datenschutzfolgenabschätzung

Auch öffentliche Stellen sind grundsätzlich zur Durchführung von Datenschutz-Folgenabschätzungen (DSFA) verpflichtet, sofern die Voraussetzungen dafür nach Art. 35 DSGVO erfüllt sind. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn sie Verarbeitungen personenbezogener Daten...

read more