Webtracking und Google Analytics

Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit des Landes Rheinland-Pfalz (LfDI) weist in seiner Pressemitteilung vom 14.11.2019 (abrufbar unter diesem Link) darauf hin, dass Analyse-Tools wie Google Analytics, die Daten über das Nutzungsverhalten an Dritte weitergeben, zwingend die Einwilligung des Nutzers erfordern. Dies betrifft alle Vorgänge, die das Nutzerverhalten…
Weiterlesen

Prüfschema für Windows 10 der Datenschutzkonferenz (DSK)

Auf der letzten Sitzung am 6. und 7. November hat die Konferenz der unabhängigen Datenschutzaufsichtsbehörden des Bundes und der Länder (DSK) mehrere praxisrelevante Beschlüsse gefasst. Große Bedeutung für die tägliche Praxis der IT-Abteilungen dürfte das beschlossene Prüfschema für Windows 10 besitzen, zumal der Support von Microsoft für das weit verbreitete…
Weiterlesen

EU-Dachverband für Datenschutz­beauftragte gegründet

Der Berufsverband der Datenschutzbeauftragten in Deutschland (BvD) e.V. ist Initiator eines europäischen Dachverbands der Datenschutzbeauftragten, der sich am 7. Juni 2019 in Berlin gegründet hat, meldet der BvD mit einer Pressemitteilung. Gründungsmitglieder der European Federation of Data Protection Officers (EFDPO) sind neben dem BvD nationale Verbände für Datenschutzbeauftragte aus Österreich, Frankreich, Portugal,…
Weiterlesen

Zürich: IT-Betrüger kassierte über teure Service-Nummern

Bei IT-Service-Nummern ist manchmal Vorsicht geboten: Wie die Neue Zürcher Zeitung berichtet, hat ein Betrüger in der Schweiz Anrufer schlicht an IT-Support-Stellen großer Firmen weitergeleitet und dafür horrende Gebühren kassiert. Der Schwindel flog auf, das Bezirksgericht Zürich verurteilte ihn nun zu dreieinhalb Jahren Freiheitsstrafe. Der Mann hatte sich zahlreiche Internet-Adressen…
Weiterlesen
Datenauskunft: Leitfaden für Kommunen

Datenauskunft: Leitfaden für Kommunen

Gemäß der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) müssen Kommunen den Bürgern Auskunft über die Verarbeitung und Speicherung ihrer Daten erteilen: ein aufwendiges Unterfangen mit Regeln, Formvorschriften und Fristen. Aber es gibt Möglichkeiten, den Aufwand zu reduzieren – in Ausnahmefällen bis hin zur Auskunftsverweigerung. Wie im ersten Teil des Artikels geschildert, gilt diese Auskunftspflicht…
Weiterlesen

Termine Januar – März 2019: IT-Sicherheit, IoT-Kongress, secIT Hannover

Ab 17. Januar 2019: Veranstaltungsreihe „Chefsache IT-Sicherheit“: IT-Gefahren (er)kennen und handeln  In der kostenfreien Vortragsreihe „Chefsache: IT-Sicherheit“ erfahren Sie an vier Abenden kompakt und praxisnah, welche Gefahrenquellen lauern und was Sie ganz konkret tun können, um Ihr Unternehmen zu schützen. Die Vorträge richten sich vor allem an Entscheidungsträger aus kleinen…
Weiterlesen