Verantwortungsbewusstsein beim Einsatz von Microsoft 365 in öffentlichen Stellen

Verantwortungsbewusstsein beim Einsatz von Microsoft 365 in öffentlichen Stellen

Teil 2: Microsoft 365: Entscheidet sich ein Unternehmen oder eine öffentliche Stelle für den Einsatz von Microsoft 365, muss dies immer auch eine bewusste Entscheidung der Leitung sein. Fälschlicherweise wird bei der Einführung oft auf die IT oder Datenschutzbeauftragte gezeigt. Bei öffentlichen Stellen sollte zudem eine Aussprache zur Entscheidung in…
Weiterlesen
Tipps zur Nutzung der Webanalytik-Plattform Matomo

Tipps zur Nutzung der Webanalytik-Plattform Matomo

Tipps zur Einstellung Matomo ermöglicht das Tracking von Webseitenbesucherinnen und -besuchern mittels Cookies oder JavaScript. Auch im Hinblick auf die zunehmende Verbreitung von Schutzmechanismen in Webbrowsern ist ein Tracking per JavaScript dem Tracking durch Cookies vorzuziehen. Darüber hinaus sollten die Datenschutzoptionen von Matomo umfassend genutzt werden. Bitte beachten Sie, dass…
Weiterlesen
Daten in der Cloud – nichts für Kommunen?

Daten in der Cloud – nichts für Kommunen?

Diese Meldung sorgte Anfang März dieses Jahres für öffentliche Aufregung: Die deutsche Bundespolizei speichert für die Aufnahme von Körperkameras (Bodycams), Daten in Amazons AWS-Cloud. Nicht nur die Tagesschau berichtete am 3. März darüber, sondern u.a. auch die Neue Osnabrücker Zeitung (NOZ) und der Nachrichtendienst heise online. Das Bundespolizeipräsidium teilte der…
Weiterlesen